Loading...

David Krakauer kommt für Frank London zum SHMF

Good Vibes Explosion

Freitag, 26. Juli 2024

Beginn: 19:30 Uhr

ab 25 Euro

Freitag, 26. Juli 2024

Beginn: 19:30 Uhr

ab 25 Euro

Bedauerlicherweise kann der Trompeter Frank London seine geplanten Konzerte beim diesjährigen Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) krankheitsbedingt nicht spielen. Als Ersatz werden der Klarinettist David Krakauer und die Multiinstrumentalistin Kathleen Tagg mit ihrem Projekt »Mazel Tov Cocktail Party« am 26. Juli in Lübeck und am 27. Juli in Flensburg auftreten.

Der New Yorker David Krakauer gilt als einer der bekanntesten Klarinettisten der New Klezmer-Szene und feierte Anfang der 90er-Jahre seinen internationalen Durchbruch als Mitglied der Band The Klezmatics. In seinen Projekten kombiniert er Klezmermusik mit Elementen aus Rock, Jazz, Folklore und Elektro und entwickelt dabei die Tradition seiner jüdischen Vorfahren weiter. Als Reaktion auf die zunehmende Polarisierung und Negativität, die David Krakauer und die Musikerin Kathleen Tagg in der Gesellschaft wahrnahmen, riefen sie 2020 ihr Projekt »Mazel Tov Cocktail Party« ins Leben. Ihre Absicht: »eine Explosion guter Gefühle und eine musikalische Feier unserer gemeinsamen Menschlichkeit«, erklärt Krakauer. Dazu haben sie sich Musikerinnen und Musiker an die Seite geholt, die ihre eigenen kulturellen Hintergründe einbringen: Martin Shamoonpour mit seinem energetischen Spiel auf der iranischen Trommel Daf, der Jazzmusiker Jerome Harris an seinem halbakustischen Bass, Sarah MK mit Gesang und Rap auf Französisch und Englisch und Yoshie Fruchter an der E-Gitarre und der nahöstlichen Laute Oud. Gemeinsam haben sie einen einzigartigen Sound erschaffen, der Tänze wie Polka, oder Square Dance in einer modernen Version erklingen lässt.

Veranstalter: Schleswig-Holstein Musik Festival