The Tribe

Secret Key Events

Samstag, 13. Januar 2018

22 Uhr – 10 Uhr

€ 22 nur Stehplätze

Einlass ab 18 Jahre.

Alles neu macht der... Herbst! Im Großraum Lübeck geht ein neues Veranstalter-Team an den Start und die Jungs und Mädels bringen Bewegung in die norddeutsche Szene: Sie wollen euch zeigen, dass die Indoor Saison keinesfalls eine Nebensaison ist. Dafür steht mit The Tribe im Januar die Auftaktveranstaltung an.

Es gibt viele Faktoren, die einer Indoor Party jene gewisse Magie einhauchen. Ganz wichtig ist auf jeden Fall das Drumherum – und hier fängt die Idee von The Tribe an: Bei einer richtig spektakulären Location, der Kulturwerft Gollan. Hier gibt's ganz hohe Decken, industriellen Backstein-Charm und eine Atmosphäre in der man schnell vergessen kann, ob hier gestern Schiffe gebaut wurden oder morgen Raumfahrzeuge.
Passend zum spektakulären Charakter des Gebäudes wurde ein spezielles Licht- und Projektions-Konzept ausgeheckt, das perfekt mit der Deko von Buju harmoniert. Und ein richtig fetter Laser wird ebenfalls angekarrt. Auf 2 Dancefloors und großem Chillfloor erwarten euch 12 regionale, nationale und internationale Acts, die mit euch alle Facetten des Psy- und Progressive-Trance ausloten werden.

Also, den 13. Januar 2018 ganz dick im Kalender vormerken ;)

English:
The approach of the new year brings fresh vibes to the buzzing scene of North Germany: A new team of party organizers from the area around Lubeck is eager to show you that the indoor season is not at all some sort of low season. Just the opposite: The Tribe, as the first event in January is called, checks all the boxes for a truly epic dance floor adventure.

When it comes to the atmosphere of a party, there's many factors. One thing that is as crucial as it is obvious is the location - the spatial setting. The Tribe has a really spectacular one: Kulturwerft Gollan used to be a shipbuilding hall. The brick building has outrageously high ceilings and you might not be sure if this is the place where they built marine vessels yesterday or where they'll build spacecrafts tomorrow. The strong character of this building is the canvas on which an elaborate lighting- and projection concept is painted, carefully balanced with Buju’s decoration. There’s also a massive laser show. As for the music: There's 2 dancefloors and a large Chill, 12 local, national and international acts who present a banging cross-section of today's Psy and Progressive scene.

So, pencil it in your diaries folks ;)

Veranstalter: Glowatzki, Hempel, Winkler GbR

Website des Veranstalters